Kubuntu 8.10 beta auf P5QL Pro Motherboard

Heute habe ich mir die neue Kubuntu 8.10 beta heruntergeladen, um eine Testinstalation auf meinem Rechner (Asus P5QL Pro Motherboard) durchzuführen. Leider crasht der Kernel vmlinuz-2.6.27-4-generic bereits beim Start.

Deshalb habe ich zuerst Kubuntu 8.04.1 installiert und habe danach auf Kubuntu 8.10 beta geupdatet. Beim Neustart des System krachte es wieder. Aber es gab in grub die Möglichkeit mit dem alten Kernel vmlinuz-2.6.24-19-generic zu starten.

Und siehe da der Rechner läuft. Auch die Soundkarte läuft ohne zusätzliche Treiber.