Jolla

Jolla - Whatsapp

Whatsapp habe ich über den Shop Aptoide installiert. In letzter Zeit kommen die Updates von Whatsapp jedoch in so kurzer Reihenfolge, dass in Aptoide nur veraltete Versionen verfügbar sind. Deshalb installiere ich Whatsapp jetzt von der Originalseite.

Auf meinem Linux-Rechner

$ scp /wnfdaten/Downloads/WhatsApp.apk jolla:Downloads

Auf dem Jolla

  • Im Filebrowser zum Ordner Downloads gehen.
  • WhatsApp.apk auswählen und installieren.
Tags: 

Jolla - Screenshot erstellen

$ ssh jolla
Last login: Tue Mar 22 16:45:52 2016 from 192.168.1.183
,---
| SailfishOS 2.0.1.7 (Taalojärvi) (armv7hl)
'---
[nemo@Jolla ~]$ grabscreen /home/nemo/Pictures/whatsapp_qrcode.png
[nemo@Jolla ~]$ scp /home/nemo/Pictures/whatsapp_qrcode.png wnf@c2012.fritz.box:Bilder
whatsapp_qrcode.png                                                            100%   49KB  49.4KB/s   00:00
[nemo@Jolla ~]$ exit

Jolla - Bilder auf dem Linux-PC sichern

  • Zuerst eine ssh-Verbindung zum Jolla einrichten.
  • Auf dem Jolla die Remote-Verbindung freigeben und ein Passwort generieren (was wir aber nicht benötigen, da wir mit Public Key arbeiten)
  • Dann die Bilder mit Hilfe von rsynyc vom Jolla auf den PC sichern
$ rsync -azve ssh --exclude=.* 'nemo@jolla.fritz.box:/home/nemo//Pictures' '/wnfdaten/jolla'

ssh Zugriff auf Jolla über Public Keys

Jolla

  • Einstellungen
  • System
  • Remote-Verbindung (Anmeldung über ssh zulassen)
  • Passwort generieren

Linux-PC

Den eigenen öffentlichen Schlüssel an nemo@jolla.fritz.box senden.

$ ssh-copy-id -i ~/.ssh/id_rsa.pub nemo@jolla.fritz.box

Das auf dem Jolla generierte Passwort zur Bestätigung eingeben.

Jetzt kann man sich ohne die Eingabe eines Passworts auf dem Jolla per ssh anmelden:

$ ssh nemo@jolla.fritz.box
Last login: Sun Sep 20 10:45:48 2015 from c2012.fritz.box
,---
| SailfishOS 1.1.9.28 (Eineheminlampi) (armv7hl)
'---
[nemo@Jolla ~]$

Für den Zugriff auf das Jolla muss jedoch auch weiterhin auf dem Jolla die Remote-Verbindung erlaubt werden.

Tags: 

Jolla - Editor nano installieren

Literatur

Jolla

  • Einstellungen
  • System
  • Entwicklermodus
  • Passwort generieren

Linux-PC

$ ssh nemo@jolla

Das auf dem Jolla generierte Passwort eingeben

,---
| SailfishOS 1.1.9.28 (Eineheminlampi) (armv7hl)
'---
[nemo@Jolla ~]$

Als root mit devel-su anmelden dabei das oben generierte Passwort benutzen

[nemo@Jolla]$ devel-su
Password:
[root@Jolla]# pkcon install nano
Tags: 

Jolla - Whatsup

Whatsup deinstallieren

11.03.2016: Whatsup musste ich leider wieder deinstallieren, weil von Whatsapp wohl wieder am Protokoll gedreht wurde. Ich konnte in Gruppen nur Bilder aber keine Texte empfangen.

Herausfinden welches Paket installiert ist:

$ rpm -qa | grep whatsup
whatsup-0.2-6.armv7hl

Als root anmelden mit dem Passwort, das auf dem Jolla unter Einstellungen – Entwicklermodus angezeigt wird

$ devel-su
Password:
# rpm -e whatsup-0.2-6.armv7hl

Jolla – Einstellungen – Entwicklermodus – Remote-Verbindung

  • Passwort festlegen
  • Speichern

Jetzt ist der Zugriff über ssh möglich.

$ scp /wnfdaten/Downloads/whatsup-04-04-2015.rpm nemo@jolla:/home/nemo/Downloads/.
Tags: 

Jolla - Owncloud Calendar

Die gute Nachricht: Das Jolla arbeitet auch mit Owncloud zusammen.

Die schlechte Nachricht ist, dass ich nicht genau weiß warum, dass in den letzten drei Wochen nicht funktionieren wollte aber jetzt funktioniert.

Hier fand ich, dass auch andere Nutzer Probleme haben: https://together.jolla.com/…en-in-11216/

Es scheint dass Jolla nicht mit selbst signierten Zertifikaten zurecht kommt.

Account needs to be updated settings_accounts-cdav_provider

Nachdem ich unter Einstellungen – Konten – CalDAV und CardDAV – (x) SSL-Fehler ignorieren eingeschaltet hatte und danach unter Anmeldedetails aktualisieren das Kennwort noch einmal eingegeben hatte, war im Kalender plötzlich der Defaultcalendar von Owncloud verfügbar.

Jolla - das andere Smartphone

Mann gönnt sich ja sonst nichts. Deshalb gab es zum Geburtstag ein Jolla Smartphone.

Läuft Whatsapp auf dem Jolla ?

  • Ja.
  • Aber nur als Android-App, so dass das schöne Jolla-Gefühl verloren geht.
  • Als Alternative bietet sich das am 10.April 2015 erstmals veröffentlichte Whatsup an. (Leider läuft Whatsup derzeit nicht mehr, ich vermute mal, dass Whatsapp etwas gegen die Weiterentwicklung von Whatsup hatte.)

Literatur

Tags: