Prüfung der Festplatten beim Systemstart erzwingen

http://wiki.ubuntuusers.de/Dateisystemcheck

Um alle ext3-/ext4-Partitionen beim nächstem Start zu prüfen, hilft folgender Befehl:

sudo touch /forcefsck

Nach dem Start wird /forcefsck gelöscht, sodass die Überprüfung nur einmal statt findet, und der "Mount count" wieder zurückgesetzt.