Jolla - Owncloud Calendar

Die gute Nachricht: Das Jolla arbeitet auch mit Owncloud zusammen.

Die schlechte Nachricht ist, dass ich nicht genau weiß warum, dass in den letzten drei Wochen nicht funktionieren wollte aber jetzt funktioniert.

Hier fand ich, dass auch andere Nutzer Probleme haben: https://together.jolla.com/…en-in-11216/

Es scheint dass Jolla nicht mit selbst signierten Zertifikaten zurecht kommt.

Account needs to be updated settings_accounts-cdav_provider

Nachdem ich unter Einstellungen – Konten – CalDAV und CardDAV – (x) SSL-Fehler ignorieren eingeschaltet hatte und danach unter Anmeldedetails aktualisieren das Kennwort noch einmal eingegeben hatte, war im Kalender plötzlich der Defaultcalendar von Owncloud verfügbar.

Jolla - das andere Smartphone

Mann gönnt sich ja sonst nichts. Deshalb gab es zum Geburtstag ein Jolla Smartphone.

Läuft Whatsapp auf dem Jolla ?

  • Ja.
  • Aber nur als Android-App, so dass das schöne Jolla-Gefühl verloren geht.
  • Als Alternative bietet sich das am 10.April 2015 erstmals veröffentlichte Whatsup an. (Leider läuft Whatsup derzeit nicht mehr, ich vermute mal, dass Whatsapp etwas gegen die Weiterentwicklung von Whatsup hatte.)

Literatur

Tags: 

Virtualbox XP-Gast Host-Only und Netzwerkdrucker

Kein Problem:

  • Windows XP als Gast in einer Virtualbox auf einem Win8 Host.
  • Windows XP soll nicht mehr auf das Internet zugreifen – deshalb bekommt es eine Host-Only Netzwerkkarte
  • Der am Host Win8 angeschlossene Drucker ist ein HP-Netzwerkdrucker
  • Da der Gast WinXP keinen Zugriff auf das Netzwerk hat muss der HP-Netzwerkdrucker über eine Freigabe des Win8-Hosts dem WinXP-Gast zur Verfügung gestellt werden.
  • Danach unter WinXP den Druckertreiber für den freigegebenen Drucker von der CD einrichten, da Win8 den Druckertreiber nicht zur Verfügung stellt.
  • Eine Testseite drucken.

Das Problem:

  • Obwohl das Drucken der Testseite funktioniert, können Anwendungen, die auf dem Gast unter WinXP laufen nicht drucken.
  • Die Druckjops werden an den Win8 rechner weitergereicht, verschwinden dann aber irgendwo und werden nicht an den Netzwerkdrucker weitergeleitet.

Die Lösung

  • Abschalten des Spoolers in den Druckereigenschaf­ten des Win8-Hosts
default alt. text

Nachbarschaftshilfe an einem regnerischen Vorfrühlingsson­ntag.

Umzug von VMWare zu Virtualbox

  • Maschine starten und VMWare-Tools deinstallieren
  • VMWare Snapshots entfernen
  • Falls die Festplatte als SCSI-Platte angelegt war, diese entfernen
    • in der Datei *.vmx alle Zeilen die scsi enthalten löschen.
    • Danach die Datei *.vmdk als IDE wieder einbinden
    • Das Gastsystem sicherheitshalber noch einmal starten und wieder herunterfahren.
  • In VMware File – Export To OVF
Tags: 

Chemniter Linuxtag 2015

  • Geany:
    • Autovervollständi­gung soll bis zum nächsten Trennzeichen ersetzen/löschen
  • KMail
    • neue Nachricht Hallo Vorname (besser Hallo Anrede)
    • Adressbuch innerhalb von KMail anzeigen (besser nur Favoriten)
    • Backup & Restore
    • Als Spam markieren
    • Rechtschreibkon­trolle
  • Gwenview
    • Zuschneiden – Erweiterte Einstellungen – Seitenverhältnis bei Bildwechsel beibehalten
Tags: 

Cherrypy auf Beaglebone

Der Beaglebone ist wieder im Netz zu erreichen: http://bone.nfix.de


Erst Cherrypy3 hat das Attribut quickstart

attributeerror ‚module‘ object has no attribute ‚quickstart‘

$ sudo apt-get install python-cherrypy3

unsupported locale setting

$ locale -a
C
C.UTF-8
POSIX
en_AG
en_AG.utf8
en_AU.utf8
en_BW.utf8
en_CA.utf8
en_DK.utf8
en_GB.utf8
en_HK.utf8
en_IE.utf8
en_IN
en_IN.utf8
en_NG
en_NG.utf8
en_NZ.utf8
en_PH.utf8
en_SG.utf8
en_US.utf8
en_ZA.utf8
en_ZM
en_ZM.utf8
en_ZW.utf8
$ sudo apt-get install language-pack-de

ssh auf Beaglebone erneut freischalten

Da mein Beaglebone Black wegen einer fehlerhaften SD-Karte neu aufgesetzt werden musste, muss zuerst der alte Fingerprint entfernt werden.

$ ssh-keygen -f "/home/wnf/.ssh/known_hosts" -R bone2013

Danach wird der Publickey an den Beaglebone gesendet:

$ ssh-copy-id -i ~/.ssh/id_rsa.pub wnf@bone2013

und schon kann ich mich wieder ohne Eingabe eines Passworts auf dem Beaglebone einloggen.

wnf@c2012:~$ ssh wnf@bone2013
Welcome to Ubuntu 14.04.1 LTS (GNU/Linux 3.8.13-bone70 armv7l)
Last login: Tue Feb 10 16:47:23 2015 from c2012.fritz.box
wnf@bone2013:~$

Auf Beaglebone Black Ubuntu installieren

Die genaue Vorgehensweise ist bei elinux.org beschrieben.

Benötigte Pakete

  • git
  • wget
  • dosfstools
  • u-boot-tools
  • parted
$ sudo apt-get install git wget dosfstools u-boot-tools parted

Die SD-Karte für den Beaglebone in den Rechner stecken. Die SD-Karte darf nicht gemounted werden.

kontrollieren, wie die SD-Karte erkannt wird

$ ls -l /dev/sd[TAB][TAB]

Es wird das neue Device sdc angezeigt.

$ cd /tmp

Holen der Installationsda­teien mit Hilfe von git

$ git clone https://github.com/RobertCNelson/netinstall.git

Das System auf die SD-Karte installieren.

$ sudo ./mk_mmc.sh --mmc /dev/sdc --dtb am335x-boneblack --distro trusty --firmware --serial-mode

Die SD-Karte aus dem Rechner entfernen und im Beaglebone einlegen. Den Beaglebone per USB am Rechner anschließen . Die Verbindung über minicom herstellen.

$ sudo minicom -D /dev/ttyUSB0

Die Reset-Taste des Beaglebone drücken (rechts außen neben dem Netzwerkstecker.)

Tags: 

Seiten